Angebot anfordern

Zusatzleistungen
Flugort
Ansprechpartner*in
Firmen- bzw. Unternehmensanschrift (sofern abweichend von Flugadresse)

FAQ Angebot anfordern

Wir überprüfen vorab (bei Angebotserstellung) den gewünschten Flug hinsichtlich aller relevanten Punkte. Innerhalb einer Stunde sind je nach Entfernung und Höhe verschiedene Perspektiven sowie Flugrouten inkl. notwendiger Starts- und Landungen möglich. Je nach Flugbedingungen können wir im Durchschnitt derzeit eine maximale Aufnahmezeit von 1,5 Stunden ermöglichen.

Für den Einsatz unserer Drohnen sind wir witterungsabhängig, daher können Sie bei der Angebotsanfrage keinen festen Termin auswählen. Sollten die Aufnahmen bei Ihnen nur zu einem bestimmten Zeitpunkt möglich sein, wählen Sie bitte die Kategorie “Veranstaltungen & Events”. Die Terminabsprache erfolgt auf Grundlage der Wettervorhersagen relativ kurzfristig. Eine endgültige Beurteilung können wir immer erst vor Ort vornehmen, in den seltensten Fällen ist ein Start vor Ort nicht möglich, in diesem Fall erfolgt ausschließlich die Berechnung der An- & Abfahrt und wir vereinbaren einen zweiten Termin. Weitere Details dazu erhalten Sie mit Ihrem persönlichen Angebot.

Die entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen erhalten Sie im Anschluss i. d. R. innerhalb weniger Tage mit einer einfachen Bildbearbeitung auf digitalen Weg zum Download. Sofern nichts weiter vereinbart, gelten unsere eingeschränkten Nutzungsrechte.

Wir überprüfen vorab (bei Angebotserstellung) den gewünschten Flug hinsichtlich aller relevanten Punkte sowie Ihren Event- oder Veranstaltungstermin in unserem Terminkalender. Innerhalb einer Stunde sind je nach Entfernung und Höhe verschiedene Perspektiven sowie Flugrouten inkl. notwendiger Starts- und Landungen möglich. Je nach Flugbedingungen können wir im Durchschnitt derzeit eine maximale Aufnahmezeit von 1,5 Stunden ermöglichen.

Im Rahmen von Veranstaltungen und Events kommt es häufig zu einer Ansammlung vieler Menschen. Wir benötigen von Ihnen – im besten Fall bei Angebotsanforderung – genaue Details zum Ablauf sowie Aufbau der Veranstaltung und behalten uns vor bei Angebotserstellung bereits einen genauen Lageplan Ihrer Veranstaltung anzufordern. Wir empfehlen Ihnen, uns bereits frühzeitig in Ihre Planungen einzubeziehen, sodass wir entsprechende Flugzonen bzw. Sicherheitszonen absprechen können.

Ihr Event bzw. Ihre Veranstaltung findet zu einem bestimmten Zeitpunkt statt, zu dem Sie sich vermutlich sowieso schon schönes Wetter wünschen. Für den Einsatz unserer Drohnen sind wir allerdings zusätzlich witterungsabhängig. Wir werden – sofern die Flugmöglichkeiten nicht völlig aussichtslos sind – zu Ihrer Veranstaltung bzw. zu Ihrem Event garantiert anreisen und die Lage vor Ort entsprechend beurteilen. Wir können Ihnen allerdings keine Garantie für einen Start geben. Sollten ein Start nicht möglich sein, erfolgt die Berechnung einer geringen Aufwandspauschale sowie der An- & Abfahrt. Weitere Details dazu erhalten Sie mit Ihrem persönlichen Angebot.

Die entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen erhalten Sie im Anschluss i. d. R. innerhalb weniger Tage mit einer einfachen Bildbearbeitung auf digitalen Weg zum Download. Sofern nichts weiter vereinbart, gelten unsere eingeschränkten Nutzungsrechte.

Wir überprüfen vorab (bei Angebotserstellung) den gewünschten Flug hinsichtlich aller relevanten Punkte. Innerhalb einer Stunde sind je nach Entfernung und Höhe verschiedene Perspektiven sowie Flugrouten inkl. notwendiger Starts- und Landungen möglich. Je nach Flugbedingungen können wir im Durchschnitt derzeit eine maximale Aufnahmezeit von 1,5 Stunden ermöglichen.

Für den Einsatz unserer Drohnen sind wir witterungsabhängig, daher können Sie bei der Angebotsanfrage keinen festen Termin auswählen. Sollten die Aufnahmen bei Ihnen nur zu einem bestimmten Zeitpunkt möglich sein, wählen Sie bitte die Kategorie “Veranstaltungen & Events”. Die Terminabsprache erfolgt auf Grundlage der Wettervorhersagen relativ kurzfristig. Eine endgültige Beurteilung können wir immer erst vor Ort vornehmen, in den seltensten Fällen ist ein Start vor Ort nicht möglich, in diesem Fall erfolgt ausschließlich die Berechnung der An- & Abfahrt und wir vereinbaren einen zweiten Termin. Weitere Details dazu erhalten Sie mit Ihrem persönlichen Angebot.

Die entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen erhalten Sie im Anschluss i. d. R. innerhalb weniger Tage auf digitalen Weg zum Download. Sofern nichts weiter vereinbart, gelten unsere beschränkten Nutzungsrechte.

Bei der einfachen Bildbearbeitung nehmen wir neben einer Vorauswahl und entsprechenden Sortierung auch Bearbeitungen hinsichtlich Farbkorrektur, Schärfe und Kontrast vor.

Bei der erweiterten Bildbearbeitung nehmen wir neben der einfachen Bildbearbeitung zusätzlich bspw. Ausschnittskorrekturen oder die Entfernung kleinerer Bildfehler vor. Nach Absprache können gegen Aufpreis auch größere Bildverbesserungen (Entfernen oder Hinzufügen von Elementen) durchgeführt werden.

Bei unseren beschränkten Nutzungsrechten ist ausschließlich eine unkommerzielle, interne Nutzung der entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen gestattet. Das beschränkte Nutzungsrecht greift bei Aufnahmen, bei denen ein anderer Zweck als die ansprechende Qualität im Vordergrund steht. Insbesondere bei Bestandsaufnahmen & Zustandskontrollen, bei denen die Aufnahmen nur der Dokumentation dienen sollen.

Weitere Nutzungsrechte sind ausgeschlossen und müssen zusätzlich vereinbart werden. Vgl. Sie auch die anderen Kategorien.

Bei unseren eingeschränkten Nutzungsrechten ist ausschließlich unter deutlich lesbarer Angabe von Namen und Webadresse des Urhebers am Foto / Video die Nutzung der entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen gestattet. Dies gilt für den Privatbereich sowie den Unternehmens- bzw. Vereinsbereich. Bei Letzteren ausschließlich auf den eigenen digitalen Kanälen, in handlichen Printmedien oder bei Nutzung in Unternehmens- bzw. Vereinsinternen Dokumenten.

Weitere Nutzungsrechte sind ausgeschlossen und müssen zusätzlich vereinbart bzw. durch die einfachen / erweiterten Nutzungsrechte erworben werden.

Bei unseren einfachen Nutzungsrechten ist die Nutzung der entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen ohne Urhebernennung gestattet. Sie ist begrenzt auf die eigenen digitalen Kanäle, handliche Printmedien sowie auf die Nutzung in Unternehmens- bzw. Vereinsinternen Dokumenten.

Weitere Nutzungsrechte sind ausgeschlossen und müssen zusätzlich vereinbart bzw. durch die erweiterten Nutzungsrechte erworben werden.

Die einfachen Nutzungsrechte können zu einem einmaligen Preis erworben werden. Details finden Sie (bei Auswahl im Formular) in Ihrem persönlichen Angebot.

Bei unseren erweiterten Nutzungsrechten ist die Nutzung der entstandenen Foto- und / oder Filmaufnahmen ohne Urhebernennung gestattet. Sie erweiterten die einfachen Nutzungsrechte um die Nutzung in Fremdmedien (digitale Kanäle, handliche Printmedien sowie größere Printmedien bis DIN A1) und größere eigene Printmedien (auch > DIN A1) bzw. Aufdrucke (bspw. Fahrzeug- oder Fensterfolierungen).

Weitere Nutzungsrechte (bspw. Werbespots etc.) sind ausgeschlossen und müssen zusätzlich vereinbart werden.

Die einfachen Nutzungsrechte können zu einem einmaligen Preis erworben werden. Details finden Sie (bei Auswahl im Formular) in Ihrem persönlichen Angebot.

Mit unserem professionellen Equipment erstellen wir für Sie gerne auch Fotoaufnahmen aus der Normalperspektive (oder Froschperspektive), um Ihnen eine individuelle Komplettlösung bieten zu können.

Mit unserem professionellen Equipment erstellen wir für Sie gerne auch Filmaufnahmen aus der Normalperspektive (oder Froschperspektive), um Ihnen eine individuelle Komplettlösung bieten zu können.

Aus dem gedrehten Material erstellen wir für Sie gerne einen oder mehrere professionelle Kurzclips – ob für Social Media oder die eigene Website, die Einsatzmöglichkeiten sind sehr groß.

Unser Ziel ist Ihre individuelle Komplettlösung, daher bieten wir Ihnen nicht nur den Dreh von professionellen Filmaufnahmen an, sondern bspw. auch die fertige Erstellung Ihres Imagefilmes.

Ein paar Details sowie eine ungefähr gewünschte Länge geben Sie bitte mit in den Details ein. Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

Die Berechnung der An- & Abfahrt erfolgt auf Grundlage einer Kilometerpauschale und der Entfernung unseres Sitzes bis zum Flugort. Entsprechende Details zu den Kosten finden Sie in Ihrem persönlichen Angebot.

Der Preis setzt sich aus dem Stundenpreis für die tatsächliche Zeit vor Ort (mind. jedoch eine Stunde), ggf, gewählten Zusatzleistungen, der An- & Abfahrt sowie – sofern eine weitergehende Vorbereitung im Vorhinein (bspw. Genehmigungen) oder vor Ort erforderlich wird – dem entsprechenden Stundensatz zusammen.

Alle möglichen Kosten finden Sie ausgewiesen in Ihrem persönlichen Angebot. Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Sie haben noch weitere Fragen? Wir sind gerne für Sie da!
Lassen Sie uns Ihre Anfrage zukommen oder – sofern erforderlich – melden Sie sich vorab bei uns, wir beantworten gerne all Ihre Fragen.